Suche
Suche Menü

Privatradio bigFM fälscht SWR-Nachrichten

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Mal wieder bigFM. Der Sender hat erneut versucht, seine Hörer für dumm zu verkaufen. Mit erfundenen Nachrichten und einer Fake-Geschichte über eine neue Mitarbeiterin. Den ganzen Irrsinn haben wir für das Watchblog „übermedien“ recherchiert und zusammengefasst.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.